trss
LED Vorteile | VTN - Beleuchten Sie Ihre Welt!
☰ Menu
Sprache
Startseite /

LED Vorteile

   Energieeinsparung
Die LED-Leuchten haben eine hohe Lichtausbeute. Energieeffizienzklasse: A+. Die Korrelation von Lichtstrom zu Stromerzeugung in den LED-Lampen beträgt 135 lm/W und mehr. Im Vergleich zu Glühlampen (13 lm/W) und Leuchtstofflampen (40-70 lm/W) ermöglicht der Wirkungsgrad von LED-Leuchten, den Strom rational zu nutzen. Die Amortisationszeit für die Neuausrüstung der Räume mit einer LED-Beleuchtung ist sehr gering. Beispiele für die reale Amortisationszeit finden Sie unter  "Typische Optionen"

 

    Keine starre UV-Komponente
Das Spektrum des Lichtstroms von LEDs enthält keine UV-Komponente, das das Abbrennen der Farbe, des Plastiks oder des Stoffes (Aging-Effekt, wenn die Gegenstände gelb und alt aussehen) verhindert. Deswegen sind die LED-Leuchten ideal für Kleidungs- und Möbelgeschäfte, Kunstwerke und andere Gegenstände, die ihren Wert aufgrund des Abbrennens der Farbe wegen dem Einsatz von Leuchtstofflampen verlieren.

    Hohe Lichtstromstabilität und kein Flackern
Hochwertige LED-Beleuchtungssysteme machen es möglich, eine hochstabile Lichtleistung zu erhalten. Mit professioneller Gestaltung der Leuchten ist es möglich, eine geringe Welligkeit des Lichtes und keinen Stroboskop-Effekt zu erzielen. Die Leuchten A36 und A66 nutzen die Gleichförmigkeit des Lichtstroms und ermüden die Augen nicht.

    Der hohe Farbwiedergabeindex (CRI)
Die LED-Leuchten A36 und A66 besitzen einen hohen Farbwiedergabeindex (Ra>80, und auf Antrag des Käufers bis zu Ra>90). Sie benötigen keine Filter für die Farbkorrektur und sichern damit eine lebendigere Farbwiedergabe. Aufgrund des hohen Farbwiedergabeindex ist das Spektrum der Leuchten nahe dem Naturbereich, was sich positiv auf den emotionalen Zustand auswirkt. Eine korrekte Übertragung der Farbschattierungen durch die LED-Beleuchtung ist besonders wichtig für Kleidungsabteilungen, Möbelgeschäfte, Design- und Kunstbüros usw. Je nach Einsatzzweck produziert man LED-Leuchten mit verschiedenen Farbtemperaturen: 5000K für kaltes Licht in Büros, Fluren, Hallen und Produktionsanlagen; 4000K für Licht in Schulen und Wohnräumen; 3000-3500K  für warmes Licht in Kinderzimmern, Schlafzimmern und verschiedenen Erholungszonen.

    Einfache Bedienung und Verteilung des Lichtstroms
Gerichteter, einheitlicher und bei der Herstellung wiederholbarer Lichtstrom mit verschiedenen Montagemöglichkeiten ermöglicht es, den gewagten Einsatz von Lichtsystemen zu realisieren.
Dies ermöglicht die effektivste Verteilung des Lichts über den Arbeitsbereich und lässt das Licht in genau den richtigen Bereich oder Raum. Je nach der Art des Zimmers kann man Lampen mit verschiedenen Lichtstrombreiten wählen, was eine zusätzliche Energieeinsparung durch den effizienteren Einsatz des Lichtstroms absichert. Die LED-Leuchten А36 haben drei verschiedene Montagemöglichkeiten: als Einbauleuchte in Armstrong, als Deckenlicht oder als Hängeleuchte.

    Fehlende Wartung
Dank der langen Lebensdauer erfordern die LED-Leuchten keine regelmäßige Wartung und keinen regelmäßigen Ersatz, was wiederum erhebliche Einsparungen bei den Kosten im Vergleich zu anderen Lichtquellen garantiert.

    Hohe Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer
Die Verwendung von LEDs von OSRAM Opto Semiconductors und die moderne Ausstattung garantiert eine Lebensdauer der Lampen A36 und A66 von mindestens 40.000 Stunden. Mit dem richtigen Design-Ansatz sind LED-Leuchten in der Lage, in einen weiten Temperaturbereich und unter erschwerten Bedingungen (Vibrationen, Staub, ungünstige Rahmenbedingungen usw.) zu funktionieren, was die Kontinuität ihrer Leistung gewährleistet. Im Gegensatz zu anderen Lampen (Glühlampen, Leuchtstofflampen, Hochdruckentladungslampen) sind LED-Lampen nicht zerbrechlich. Die LED-Leuchten Typ A36 und A66 sind gegenüber Spannungsschwankungen resistent. Die Lebensdauer von LEDs übertrifft die von Leuchtstofflampen um ein Mehrfaches.

    "Smart" Beleuchtungssystem
LED-Technologie ist besser als alle anderen Optionen der programmierbaren Beleuchtung in Räumen oder im Freien. Diese Beleuchtung ist ideal für den Einsatz mit Geräten mit hoher Schaltfrequenz, da die Haltbarkeit der LEDs von der Anzahl der Ein- und Ausschaltvorgänge nicht abhängig ist.

    Sofortige Anschaltung
Im Gegensatz zu Leuchtstofflampen oder Natriumdampflampen brauchen LED-Leuchten keine Zeit, um einsatzbereit zu sein, sodass sie schnell einen optimalen Lichtstrom erreichen.

   Umweltschutz
LED-Leuchten verschmutzen die Umwelt nicht. Im Gegensatz Leuchtstofflampen oder Natriumdampflampen enthalten LEDs kein Quecksilber und müssen nicht entsorgt werden (also, zusätzliche Kosten sogar nach dem Ausfall).